Montag, 27. Juni 2022
   
Startseite Konkret Hefte Konkret Texte Sonderhefte Konsum Online Konkret Verlag

Das aktuelle Heft



Aboprämie



Studenten-Abo



Streetwear



36 Jahre Konkret CD

36 Jahre Konkret CD


Heft 12 2009 Politik Kultur Rubriken

in konkret

Westerwelle vorwärts
Hermann L. Gremliza über die Vor- und Nachteile eines schwulen Außenministers

Altneu
Georg Fülberth über die Vorhaben der neuen Regierung

Detroit Calling
Wie und weshalb Deutschland im Namen von Opel drei Tage lang gegen General Motors randalierte. Von Ralf Schröder
weiter ...

Kopfgeldjäger
Zwischen Vogel- und Schweinegrippe: das Gesundheitswesen und wer darin tierisch absahnt. Von Marianne Linke

Asterix mit Ausschlag
Werner Heine über Tricks und Mittel der bis dato größten Impfaktion in Deutschland

Politische Kosmetik
Friedrich C. Burschel über die neue thüringische Ministerpräsidentin und ihre schwarzbraunen Freunde
weiter ...

Partner in Uniform
Peer Heinelt über die GTZ als verlängerter Arm der Bundeswehr

"Abschrecken vom Genozid"
Daniel Goldhagen verteidigt im Interview sein Programm zur Verhinderung von Völkermorden

Amnesie by Amnesty
Setzt Israel die Palästinenser aufs Trockene? Nur, wenn man Amnesty International glaubt. Von Alex Feuerherdt

Gute Zeiten, schlechte Zeiten
In den türkisch-israelischen Beziehungen kriselt es. Von Stefan Frank

Gewisse Lücke
Der UN-Entwicklungsbericht über die arabischen Staaten ist auch nicht mehr das, was er mal war. Von Thomas Uwer

Abstieg ins Chaos
Jörg Kronauer über Deutschlands Rolle in Pakistan

Patrone und Patronen
Kenias Oligarchie blockiert eine Aufklärung der Morde nach den Wahlen 2007. Von Jan Bachmann und Ruben Eberlein

Wieder was gut gemacht
Warum die Nazis Bücher stahlen und die Deutschen sie bis heute so ungern zurückgeben. Von Frederik Moche

Kultur

Herr Groll ist solidarisch und kocht eine Fischsuppe
Eine Geschichte aus dem besetzten Audimax an der Universität Wien. Von Erwin Riess

Tod den Ärtsten
Heilsame Betrachtungen zum aktuellen Palaver über Krebs. Von Peter O. Chotjewitz

Lieber Angeber als Aufgeber
Dietmar Dath über den großen Roman "Unendlicher Spaß" von David Foster Wallace

Der Text ist Wurst
Die "Protextbewegung" will der Sprache den letzten Rest an Geist austreiben. Von Magnus Klaue
weiter ...

Die Uni pennt
Svenna Triebler über studentische Protestrituale

Stuhl im Orbit
Martin Büsser über die neue Popromantik

Dorftrottel und Großmeister
Armin Schreiber erinnert an Stanley Spencer, den britischen Künstler der Kindlichkeit

Das Geheimnis der gelben Tüte
Wenzel Storch über Günter Wallraffs Blaxploitationfilm

Rubriken

Hier KONKRET
Sahra Wagenknecht über die Perspektiven der Linkspartei für die Wahlen in NRW

Von KONKRET
weiter ...

In KONKRET

An KONKRET
weiter ...

Herrschaftszeiten

Zu Protokoll
Neues aus dem Aberglaubensfunk

Termine

Kunst & Gewerbe
- Neue Hieroglyphen: Arbeiterlyrik von Martin Jürgens
- Fräulein Noras Gespür für Geld: Frederik Moche über Ibsen im Spätkapitalismus
- Kapitalverbrechen: Dietrich Kuhlbrodt über das Produkt Marx auf der Theaterbühne
- Erfolgreich & vergessen (Folge 17): Thomas Schaefer über "Von der Nutzlosigkeit, erwachsen zu werden" von Georg Heinzen und Uwe Koch

Buch & Deckel
- Stefan Gärtner über "Mischwald" von Thomas Kapielski
- Johannes Platz über "Antisemitismus und Gesellschaftstheorie" von Eva-Maria Ziege
- Werner Jung über "Zwei schwarze Jäger" von Brigitte Jäger

Buch des Monats
Tim Schomacker über "2666" von Roberto Bolaño

Melodie & Rhythmus
- Thomas Blum über Curse Ov Dialect: "Crisis Tales"
- Michael Saager über Radian: Chimeric"
- Sonja Eismann über The Slits: "Trapped Animal"

Platte des Monats
Felix Klopotek über die Compilation "Can You Dig It?"

FilmTheater
- Ina Bösecke über "Die Methode"
- Andreas Busche über "Tulpan"
- Dietrich Kuhlbrodt über "Das Vaterspiel"

Film des Monats
Peter Kusenberg über Woody Allens "Whatever Works"

Tomayers ehrliches Tagebuch

Gremlizas Express

KONKRET Text 56


KONKRET Text 55


Literatur Konkret Nr. 36