Montag, 27. Mai 2024
   
Startseite Konkret Hefte Konkret Texte Sonderhefte Konsum Online Konkret Verlag

Das aktuelle Heft



Aboprämie



Studenten-Abo



Streetwear



36 Jahre Konkret CD

36 Jahre Konkret CD


Heft 03 2011 Politik Kultur Rubriken

in konkret

Politik

Democracia falsa
Hermann L. Gremliza über richtige und falsche Demokratie in Berlin und Kairo

LOL
Philipp Schmidt über den Versuch von NPD und DVU, eine gemeinsame Partei zu gründen

"Hauptfeind Israel"
Stefan Frank über die möglichen Folgen des Umsturzes in Ägypten

Letzte Straßenbahn
Wer darf in die Sozialistische Internationale - und wer nicht? Von Georg Fülberth

"Hier bahnt sich eine Tragödie an"
Die Muslimbruderschaft in Ägypten an der Regierung? Ein Gespräch mit dem Politikwissenschaftler Barry Rubin

Diktat der Neoliberalen
Bis heute profitiert der Westen von den Zuständen in den Staaten Nordafrikas. Von Hannah Wettig

Twitter dich frei!
Was ist dran am Hype um die Revolution via Web? Von Elke Wittich

Mit Essen spielt man nicht
Steigende Lebensmittelpreise sind einer der Gründe für die Aufstände in Tunesien und Ägypten. Von Werner Heine

Totalausfall
Der israelische Historiker Moshe Zuckermann sieht sein Land auf dem Weg in den Faschismus. Von Alex Feuerherdt

"Die Behauptungen sind lächerlich"
Interview mit dem israelischen Historiker Yaacov Lozowick über Moshe Zuckermanns Thesen

Zuviel Geduld mit Juden
Highlights eines Interviews mit Moshe Zuckermann

Klaegliches Zeugnis
Jörg Kronauer über die Pressefreiheit in Ungarn und im übrigen Europa
weiter ...

Mit Pornosteffi auf der Gorch Fock
Svenna Triebler über das lädierte Image der Bundeswehr

Wenn's Leben ruft
Outplacement ist die Rundumbetreuung für Arbeitslose aus den höheren Schichten. Von Ralf Schröder

"Geheimdienste müssen global operieren können"
Der BND läßt seine braune Vergangenheit untersuchen. Von Peer Heinelt

Lebt Dr. Tod?
René Martens über die Fahndung nach dem KZ-Mediziner Aribert Heim

Im Dienste seiner Majestät Mappus
Wenn die Polizei Geheimdienst spielt. Von Michael Csaszkóczy

Weiche Landung
Das Verfahren gegen Iwan Demjanjuk steht kurz vor dem Abschluß. Von Matthias Janson
weiter ...

Kultur

True Romance
René Martens über sozialromantische Umtriebe von FC-St.-Pauli-Fans

Das Bumstier bumst wieder
In Ravensburg erscheint die historisch-kritische Petzi-Ausgabe. Von Wenzel Storch

Dabei schrein ist alles
Frederik Moche über die Münchener Olympiabewerbung

Jugend ohne Tugend
Autoren erinnern sich anläßlich des bevorstehenden Endes der Wehrpflicht an ihren Dienst an Waffe oder Bettpfanne. Zweiter Teil

Glaubt ihm kein Wort!
Eine Berliner Ingmar-Bergman-Ausstellung fällt auf die Selbstdeutungen des Regisseurs herein. Von Magnus Klaue

Brauchen Androiden elektronische Museen?
Georg Seeßlen über das Kunstwerk in Zeiten seiner digitalen Verschleuderbarkeit. Zweiter Teil

Rubriken

Hier KONKRET
Shimon Stein über die israelisch-ägyptischen Beziehungen und die Moral der Außenpolitik

Von KONKRET
weiter ...

In KONKRET

An KONKRET
weiter ...

Herrschaftszeiten

Links & Rights
Elke Wittich über den Vatikan 2.0
weiter ...

Termine

Kunst & Gewerbe
- Martin Jürgens: Neue Hieroglyphen - Swastika, Chausseestraße, Berlin
- Schirm & Schwert: Stefan Gärtner über die NDR-Reportage "Die Akte Gysi"
- Entjudet für die Quote: Dietrich Kuhlbrodt über den Film "Mein Kampf"
- Erfolgreich & vergessen (Folge 29): Ilse Bindseil über Das Gatter von Günter Seuren

Nicht schlimmer als Norman Paech
Stefan Ripplinger über Stéphane Hessels Überraschungsbestseller Empört euch
weiter ...

Buch & Deckel
- Thomas Schaefer über Der letzte Sommer auf Long Island von Colson Whitehead
- Andreas Speit über Heile Welten. Rechter Alltag in Deutschland von Astrid Geisler und Christoph Schultheis
- Stefan Gärtner über Heinz Strunk in Afrika von Heinz Strunk
- Barbara Neukirchinger über Kakerlake von Rawi Hage
- Elke Wittich über Inside Wikileaks von Daniel Domscheit-Berg und Staatsfeind Wikileaks von Marcel Rosenbach und Holger Stark
- Gitta List über Ein Drama für Jack Taylor von Ken Bruen
- Ralf Schröder über Täve von Gustav-Adolf Schur

Buch des Monats
Martin Jürgens über Berthold Auerbach von Hermann Kinder

Melodie & Rhythmus
- Thomas Blum über die Compilation "Bossa Nova and the Rise of Brazilian Music in the 1960s"
- Alexander Kasbohm über Josh T. Pearson: "Last of the Country Gentlemen"
- Michael Saager über Rainbow Arabia: "Boys and Diamonds"

Platte des Monats
Maria Preußner über Mary Ocher: "War Songs"

FilmTheater
- Jürgen Kiontke über "True Grit"
- Dietrich Kuhlbrodt über "Almanya. Willkommen in Deutschland"
- Marit Hofmann über "Biutiful"

Film des Monats
Philipp Schmidt über "The Green Wave"

Tomayers ehrliches Tagebuch

Gremlizas Express

KONKRET Text 56


KONKRET Text 55


Literatur Konkret Nr. 36