News & Termine
Informieren Sie sich jetzt über unser Frühjahrsprogramm 2018

 Zu den Frühjahrstiteln 2018

Lesung

Jutta Ditfurth
Rudi Dutschke und Ulrike Meinhof
Geschichte einer politischen Freundschaft

Szenische Lesung: 50 Jahre 68 mit Bildern & Diskussion

Jutta Ditfurths Buch ist eine kleine Geschichte der 68er, der auerparlamentarischen Opposition (Apo), am Beispiel der Freundschaft von Ulrike Meinhof und Rudi Dutschke. Wer waren diese Oppositionellen, deren Revolte heute, nach 50 Jahren, noch einen so unbndigen Hass bei der politischen Rechten auslst? Nazis hetzen gegen die linksversiffte 68er-Republik, ohne die es keine gebrochene Selbstwahrnehmung des deutschen Volkes gbe.

11.4.2018 um 20 Uhr, Polittbro, Steindamm 45, 20099 Hamburg
Eintritt 15 Euro / ermigt 10 Euro
Kartentelefon: 040 28055467

 Zum Buch

Lesung

Umeswaran Arunagirinathan
Der fremde Deutsche
Leben zwischen den Kulturen

Lesung und Gesprch

"Der fremde Deutsche" ist die Geschichte der gelungenen Integration eines tamilischen Kriegsflchtlings, der als unbegleiteter zwlfjhriger Junge nach Hamburg kam. Die Odyssee seiner achtmonatigen Flucht beschrieb Umeswaran Arunagirinathan in seinem 2006 erschienenen Buch "Allein auf der Flucht".

Jetzt schildert er anschaulich seinen Weg vom geduldeten Kinderflchtling zum Arzt und deutschen Staatsbrger. Dabei lotet er auch die Mglichkeiten, Erwartungen und Probleme einer Integration aus und setzt sich kritisch mit den Lebensformen und der Kultur seines Herkunftslandes auseinander. Der Autor will mit seinem Buch bei Deutschen um mehr Verstndnis fr Flchtlinge werben und zugleich Flchtlinge ermutigen, sich in die deutsche Gesellschaft einzufgen.

12.4.2018 um 19 Uhr, Buchhandlung Colibri, Markt 19, 97421 Schweinfurt
Eintritt Euro 6,00

19.4. 2018 um 20 Uhr, Caf Refugio, Bremer Str. 9 21073 Hamburg-Harburg
Eintritt frei

 Zum Buch

© Konkret Literatur Verlag, Ehrenbergstr. 59, 22767 Hamburg